Sinnes- und Bewegungsgarten

In unserem großzügigen, parkähnlichem Garten haben wir einen Sinnes- und Bewegungsgarten angelegt. Sich in der Natur bewegen, Sport treiben und die frische Luft genießen – das alles weckt Erinnerungen bei unseren Bewohnern.
Mit den seniorengerechten Fitnessgeräten in unserer Gartenanlage möchten wir unseren Bewohnern, aber auch Gästen die Gelegenheit geben, leichte Bewegungsübungen und Balance-Training im Freien zu unternehmen.

Wir bieten Ihnen:

  • Rückentrainer „Twister“.
    (Fördert die Balance, trainiert das Gleichgewicht, stärkt die Rückenmuskulatur)
  • „Happy Big Wheel“.                        
    (Ist ein idealer Schulter- und Armtrainer.)
  • Trampolin mit Haltegriff.                        
    (Gibt Bewegungsimpulse für Füße und Beine, aktiviert den Kreislauf, den                                        Stoffwechsel und das Immunsystem.)

„Begreifen" stellt eine sehr konkrete Methode des Lernens und Erhaltens von elementaren Fähigkeiten dar. Unser Sinnesgarten bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, den Tastsinn zu trainieren.

Wir bieten Ihnen:            

  • Unseren Sinnesweg.                        
    (Der Pfad fördert den Tastsinn der Füße und verbessert die                                                         Körperwahrnehmung. Bei Demenzerkrankten beeinflusst er die                                                   Sinneswahrnehmung positiv.)
  • Unseren Kräutergarten.                        
    (Er bietet Anregungen und Förderung von Geruchs- und Geschmackssinn).